LED Universal-Drehdimmer 1-200W/VA

Schneider 1-200W/VA LED Universal Drehdimmer
99931
    Lieferzeit:sofort ab Lager lieferbar
In den Korb
  • Beschreibung
  • Technische Daten

LED Universal-Drehdimmer-Einsatz 1-200W inklusiv Feller Abdeckset (E-Nr. 378 340 000)


3 Jahre Profigarantie

Um Ihre LED-Lampe dimmen zu können, benötigen Sie einen LED-Dimmer.
Herkömmliche Dimmer benötigen eine Mindestlast, um ordnungsgemäss arbeiten zu können. Da LEDs so wenig Energie verbrauchen, wird diese oft nicht erreicht und das Dimmen funktioniert nicht richtig. Verwenden Sie daher immer einen LED-Dimmer für Ihre LED-Lampen. Achten Sie darauf, dass Sie nur dimmbare LEDs anschliessen und darauf, dass der ausgewählte Dimmer kompatibel mit Ihren LEDs ist.

Warum brauche ich einen LED-Dimmer für meine LED-Leuchten?
Wenn Sie LEDs mit einem gewöhnlichen Dimmer verwenden, kann es dazu kommen, dass die Lampen flackern, brummen oder vibrieren. Das wirkt sich wiederum negativ auf die Lebensdauer der Leuchtmittel aus. Sie benötigen also einen speziellen LED-Dimmer für Ihre LEDs!

LED-Dimmer gibt es in verschiedenen Ausführungen.
Der Unterschied zwischen den verschiedenen LED-Dimmern liegt in der Mindest- und Höchstlast. Die Mindestlast gibt an, wie hoch die Gesamtwattleistung der angeschlossenen Lichtquellen mindestens sein muss, damit das Gerät funktioniert. Die maximale Last des Dimmers darf ebenfalls nicht überschritten werden. Sie sollten das Gerät aber auch nicht komplett ausreizen – Lassen Sie zum Maximalwert immer 10 % Spielraum. Warum? Schwankungen in der Stromversorgung haben so keinen Einfluss auf den Betrieb Ihrer Beleuchtung.

Kann ich einen LED-Dimmer selber anschliessen?
Einen LED-Dimmer anzuschliessen ist an sich kein sonderlich schwieriges Unterfangen, es birgt aber ein gewisses Unfallrisiko, da Sie mit blanken Drähten arbeiten müssen. Daher empfehlen wir Ihnen, für dieses Unterfangen stets Fachkräfte zu arrangieren.

Kann ich alle LED-Lampen dimmen?
Nein, es ist nicht möglich, alle LED-Lampen zu dimmen. Prüfen Sie vor dem Kauf einer LED-Lampe immer die technischen Daten, um festzustellen, ob die Lichtquelle dimmbar ist. Wenn Sie eine nicht dimmbare Lampe an Ihren LED-Dimmer anschliessen, wird das Dimmen nicht funktionieren!

Betriebsspannung: 230V / 50HZ
Nennleistung: max. 200 Watt /VA
Anschlussart: Steckklemme
Dimmung: Phasenab- / und Phasenanschnitt
Lastart: universal
Gerätelänge: 68mm
Gerätebreite: 54mm
Gerätetiefe: 34mm
Montageart: Unter- / oder Aufputz
Schutzart: IP 20